Beschreibung

Wo auch immer Sie mit diesem Gespann auftreten, sind Ihnen die Sympathien gewiss. Das haben wir anlässlich einer Probefahrt selbst erleben, die Begeisterungswelle, bis hin zum offenen Applaus, ist nicht zu toppen.

Dabei ist die Isetta seiner Zeit gar nicht so sehr wegen ihres gefälligen äußeren Erscheinungsbildes gekauft worden, sondern sie war vielmehr für die vielen Roller-, Motorrad- und Kleinstwagenfahrer ein echter Fortschritt. In der deutschen Nachkriegsautomobilgeschichte gebührt der Isetta ein besonderer Platz. In der Zulassungsstatistik stand sie zeitweise an zweiter Stelle hinter dem VW Käfer. Mit insgesamt 120.000 Einheiten war sie auch für die BMW AG der wirtschaftliche Erfolg, der damals so dringend gebraucht wurde.

Mit dem Modell-Jahrgang 1956 handelt es sich um die erste Version „Standard“ mit der so beliebten großen Panorama-Heckscheibe und den sehr seltenen Torpedo-Scheinwerfern. Nach Auskunft des Isetta Club´s gibt es von dieser Standart-Variante nur noch rund 100 fahrbereite Exemplare auf der Welt. Dieses Fahrzeug hat alle drei werksseitig bestellbaren Extras, also „Vollausstattung“ : 300 ccm Motor mit 13 PS – DM 110,00, 2 Farbenlackierung mit Z-förmiger Zierleiste und verchromten Stoßstangen – DM 85,00, Warmluftgebläseheizung – DM 26,00.

Die Torpedo-Scheinwerfer mit Chromabdeckung sowie das große äußere Schonnenschutzschild und die Westfalia-Anhängerkupplung vervollständigen die Ausstattung.

Mitgeliefert werden umfangreiche Dokumente wie z.B. – originale Betriebsanleitung, BMW-Pflegedienstheft, Isetta Ersatzteilkatalog , Preisliste, Werkstatthandbuch, Gutachten zur Anhängerkupplung, originale zeitgenössische Testberichte, etc.

Ausweislich des vorliegenden DDR KFZ-Briefes lief das Fahrzeug bis zur Wende in der DDR, zunächst in Neuruppin. Die Restaurierung wurde 2011 fertig gestellt.

Der Piccolino Wohnanhänger wird durch sein niedriges Gewicht leicht von der Isetta gezogen und bietet dabei eine Liegefläche von unglaublichen 2 Metern. Für Fahrzeug und Hänger gibt es jeweils ein Classic Data Gutachten mit den Noten „1“.

Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot zur Inzahlungnahme Ihres bisherigen Klassikers.

Finanzierung-Leasing-Vermittlung ĂĽber AIL Classic Leasing – www.classic-leasing.de – möglich.

Technische Daten/Ausstattung

  • Marke

    BMW
  • Modell

    Isetta 300
  • Erstzulassung

    1956
  • Fahrgest.-Nr.

    484160
  • Motor

    Zylinder 1
  • Hubraum

    298 ccm
  • Leistung

    13 PS/9,5 kw
Sold

Ă„nderungen, IrrtĂĽmer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Diese Seite teilen: