Beschreibung

Der 3000 MK I (BN7) ist die sportlichste Variante der Austin Healey Baureihe und gilt daher sicher als die beliebteste Version.

Bei diesem Fahrzeug ist die Sportlichkeit nochmals gesteigert worden. Dazu tragen bei: 3 Webervergaser mit der hierf├╝r vorgesehenen Serviceklappe, der Dennis Welsh Aluminium-Zylinderkopf, die im Ergebnis 188 PS auf dem Pr├╝fstand gebracht haben. Das Getriebe und Tulip-Box, mit zus├Ątzlichem Overdrive, Felgenschnellverschl├╝sse in 3-Stern Competition-Ausf├╝hrung, Fahrwerksverbesserungen durch verst├Ąrkte Sto├čd├Ąmpfer u. Stabilisator vorn, verbesserte passive Sicherheit durch eine Sicherheitslenks├Ąule u. Hosentr├Ągergurten, sowie Zusatzscheinwerfern mit Steinschlagschutzgitter, verbesserte Motorthermik durch seitliche Luftausl├Ąsse und einem verst├Ąrkten K├╝hler, Drehstromlichtmaschine mit elektronischer Z├╝ndung erh├Âhen die Zuverl├Ąssigkeit. Der Le Mans-Tankdeckel und die Rally-Uhren runden das Ganze ab.

Motor und Getriebe sind general├╝berholt und m├╝ssen noch eingefahren werden.

Frische HU und H-Kennzeichen sind selbstverst├Ąndlich. Also eines der interessantesten Austin Healy am Markt. Classic Data Gutachten Zustand 1- liegt vor.Das Fahrzeug war 15 Jahr beim letzten Besitzer.

Technische Daten/Ausstattung

  • Marke

    Austin Healey
  • Modell

    3000 Mark I (BN7)
  • Erstzulassung

    1959
  • Fahrgest.-Nr.

    HBN7L1058
  • Motor

    6 Reihe
  • Hubraum

    2912
  • Leistung

    137 kw/188PS
Sold

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Diese Seite teilen: